Samstag, 30. Dezember 2017

2017 - Mein Jahresrückblick


Ich mag eigentlich keine Jahresrückblicke, die langweilen mich irgendwie da bin ich ehrlich, aber ich finde es ist ein schöner Abschluss auch für meinen Blog. Damit ich Euch aber auch nicht langweile baue ich ein paar Themen ein, die ich auf dem Blog noch nicht behandelt bzw. von denen ich noch nicht berichtet habe. 

Sonntag, 24. Dezember 2017

Kalendertürchen Nr. 24 - Das Wichtigste an Weihnachten


Hinter dem letzten Türchen im Kalender zeige ich Euch worauf es meiner Meinung nach an Weihnachten ankommt.

Kalendertürchen Nr. 23 - Danke!


Dieses Türchen möchte ich nutzen um mich bei allen zu bedanken die diesen Kalender mit ermöglicht haben. Bei allen Gastautoren, Sponsoren und Labels und natürlich bei Euch Lesern. Es war ein ganzes Stück Arbeit, aber ich habe nur gute Rückmeldung bekommen darum hat es sich gelohnt. Ich hoffe ich konnte Euch etwas unterhalten und einen Freude bereiten. Vielleicht habt Ihr auch das ein oder andere Neue entdeckt. In diesem Sinne also ...


Freitag, 22. Dezember 2017

Kalendertürchen Nr. 22 - Kleine Überlebenshelfer für die stillsten und heiligsten Nächte des Jahres


Noch 2 Tage bis zum heiligen Abend und was in der Kaffee und Cola Werbung immer so idyllisch wirkt läuft im echten Leben meist etwas anders. Wenn die Familie sich unter dem Baum versammelt und zusammen kommt, ist Streit und Stress fast normal. Emotionen, Gefühle, hin und her, sowie das ganze viele mächtige Essen belasten und fordern unser Gemüt. 
Anita füllt zu diesem Thema das heutige Türchen und gibt uns ein paar Tipps die Festtage nicht nur zu erleben, sondern auch zu überleben. Ich finde den Beitrag ganz toll genauso wie sie und ihren Blog. Also lehnt Euch zurück und schaltet einfach ab, aber erst nach dem Lesen :)

Donnerstag, 21. Dezember 2017

Kalendertürchen Nr. 21 - Handgemachtes von den Herzkirschen


3 Tage vor Weihnachten stelle ich Euch das Label Herzkirschen vor. 
In ihrem Atelie in Dresden-Plauen fertigen die zwei Herzkirschen Juliane und Mareen in liebevoller Handarbeit exklusive Taschen und Accessoires. 
Dabei legen sie Wert auf ausgefallene Styles, herausragende Qualität und den besonderen Service.



Mittwoch, 20. Dezember 2017

Kalendertürchen Nr. 20 - Weihnachtslook


Noch 4 Tage bis Weihnachten und während sich die einen noch Gedanken über die letzten Geschenke und das Essen machen, befassen sich die Anderen mit ihrem Weihnachtslook. 
Auf Instagram folge ich schon eine Weile einer lieben Bloggerin deren looks mir sehr gefallen und ich freue mich, dass Jane uns einen Tipp gibt wie ihr Weihnachtslook aussehen könnte. 
Wie sieht es da bei Euch aus, zieht Ihr Euch besonders schick an oder macht Ihr es Euch einfach gemütlich?

Dienstag, 19. Dezember 2017

Kalendertürchen Nr. 19 - 5 Geheimtipps für die Dresdner Weihnachtszeit by mulberrylou


Hinter Türchen Nummer 19 wird es Geheim, für die letzten Tage der Weihnachtszeit verrät die Dresdner Bloggerin Kathrin von mulberrylou.de ihre Geheimtipps für die Dresdner Weihnacht. Ich freue mich ganz sehr über diesen tollen Beitrag. Viel Spaß beim Lesen und vielleicht verratet Ihr uns auch Eure Geheimtipps zur Weihnachtszeit.



Montag, 18. Dezember 2017

Kalendertürchen Nr. 18 - natürliche & vegane Lippenpflege von Lipfein


Bei meinen Recherchen für den Blog bin ich schon auf so einige starke Persönlichkeiten gestoßen, die Ihre Träume und Pläne verwirklicht haben, besonders auch starke Frauen und Mütter. Daher gefällt mir das heutige Türchen besonders, denn es wird von Marie und ihrem Label „Lipfein“ gefüllt.


Kalendertürchen Nr. 17 - Geschenkanhänger Freebie

 
Die Tage bis Weihnachten sind gezählt, die Geschenke so ganz langsam zusammen besorgt, das Geschenkpapier liegt mit dem Schleifenband bereit und heimlichkeit zieht durch die Wohnungen. Einige Kinder dürfen jetzt nicht mehr ins Schlafzimmer, ein Wäschekorb ist auf einmal verschwunden oder der Schrank ist abgeschlossen. 
Manchmal raschelt es abends wenn die Kinder schlafen, dann kämpft Mama mit dem Klebeband und Papa mit dem Schleifenband. 
Ich habe für Euch ein paar Geschenkanhänger gestaltet. Ihr braucht sie Euch nur downloaden und ausdrucken :)

 

Und nun verratet mir doch mal, habt Ihr schon alles vorbereitet? Ich nicht :D


Sonntag, 17. Dezember 2017

Kalendertürchen Nr. 16 - Oma Berlins Nusskuchen (glutenfrei)


Oh es riecht gut, oh es riecht fein, heut rührn wir fein einen Nusskuchen ein...
Hinter Türchen Nr. 15 durfte es herrlich nach Haselnüssen, ob hier der Nussknacker unterwegs ist?
Zumindest behilflich darf er sein, denn dieses Türchen kommt direkt aus der Familienkantine. 

Samstag, 16. Dezember 2017

Kalendertürchen Nr. 15 - Edition Wannenbuch


Heute gibt es ganz besonderen Lesestoff, wasserfesten um genau zu sein. Ich komme nicht oft zum lesen, aber wenn, dann lese ich gern in der Badewanne. Dabei muss man natürlich drauf achten dass, das Buch nicht ins Badewasser rutscht. 

Donnerstag, 14. Dezember 2017

Kalendertürchen Nr. 14 - Buchvorstellung „Lametta ist weg“


Ihr Lieben, die Weihnachts- und Winterzeit ist auch die Zeit des Lesens, Vorlesens und Bücher schenken. Heute gibt es daher einen Gastbeitrag aus der Bücherwelt von Carola. 
Sie schreibt auf ihrem Blog www.kidsandcats.de über ganz viel schönen Lesestoff und Familienalltag.
Danke Carola für den schönen Beitrag.


Kalendertürchen Nr. 13 - Kreative Ideen von Krea Caro


Heute wird es wieder kreativ. Beim Schenken kommt es nicht auf die Größe oder den Geldwert an, sondern dass man von Herzen schenkt. Besonders selbstgemachte Geschenke erzeugen Freude, denn die sind einfach unbezahlbar.

Dienstag, 12. Dezember 2017

Kalendertürchen Nummer 12 - Stadtspiel (Ver-)Führung


Auch wenn ich es noch nicht so oft machen konnte, mag ich es sehr andere Städte und natürlich auch meine Heimatstadt genauer  zu erkunden. Heute stelle ich Euch Stadtspiel vor, eine Schnitzeljagt durch Dresden oder andere Städte.


Montag, 11. Dezember 2017

Türchen Nummer 11 - Ein Advents do-it-schnell


Bei mir ist es jedes Jahr das selbe, ich schiebe Weihnachten bis zur Weihnachtszeit auf um dann zu merken, dass ich viel zu wenig Zeit für die Weihnachtszeit habe. Ich brauch Geschenke, wollte Plätzchen backen und am liebsten jeden Tag ein Räucherkerzel anzünden. Doch die Arbeit nimmt mich ein und ich komme am Tag gerade mal zum Adventskalender schreiben auf dem Blog. Auch hier hatte ich mir vorgenommen die Beiträge alle ordentlich zu planen, na immerhin habe ich es geschafft mir einen Themenplan zu machen. Manchmal denke ich dann, ich habe ein Organsationsproblem, dann sage ich mir wieder ich schaffe es ja alles unter einen Hut zu bekommen. 
Die liebe Anne bzw. Alu bloggt aug ihrem Blog "Mama, weisst du?" über genau solchen Alltagswahnsinn und sie kommt aus Dresden. Auch sie hat das Gefühl für Weihnachtsstimmung keine Zeit zu haben. Darum freue ich mich ganz sehr, dass sie sich die Zeit genommen hat einen Beitrag für meinen Adventskalender zu verfassen. Vielen Dank liebe Alu.

Sonntag, 10. Dezember 2017

Türchen Nummer 10 - Auf dem Weihnachtsmarkt


Wir waren heute zum 2. Advent endlich auf dem Weihnachtsmarkt. 
Endlich mal gemütlich einen Glühwein genießen, schlendern und ein paar schöne Dinge kaufen. 
Heute kam allerdings die Kälte dazu und es fing tatsächlich an mit schneien.



Türchen Nummer 9 - Papphäuser und Pappspielzeug von Bibabox aus Dresden


Mit der Verpackung spielen ist am schönsten und aus dieser Idee wurde Bibabox geboren. Diese möchte ich Euch heute vorstellen. Zu gewinnen gibt es auch wieder etwas.


Freitag, 8. Dezember 2017

Türchen Nummer 8 - Gesunde Snacks von Mogli Bio


Weihnachtszeit ist Naschzeit und das geht auch besonders gut als gesunde Variante. Es muss nicht immer Schokolade sein, das möchte ich in meinem heutigem, spätem Türchen Nummer 8 zeigen und Ihr könnt auch wieder etwas gewinnen.



Donnerstag, 7. Dezember 2017

Türchen Nummer 7 - Ein leckeres Rezept für Bratapfelzucker von Michaela


Bereits im vergangenen Jahr durfte ich mich über einen Beitrag in meinem Adventskalender von Michael freuen und noch viel mehr freue ich mich, dass sie auch in diesem Jahr wieder ein Türchen füllt. Diesmal mit einem leckerem Rezept für Bratapfelzucker perfekt zum verschenken. An dieser Stelle sag ich schon einmal vielen Dank, dass Du dabei bist liebe Michaela :) Besucht sie gern auf Ihrem Blog micha-morethanwords.blogspot.de.

Mittwoch, 6. Dezember 2017

Türchen Nummer 6 - Zähne putzen mit der Bambuszahnbürste von Baumfrei


Hand hoch wem von Euch hat der Nikolaus heute ein Lächeln ins Gesicht gezaubert? Und wer hat gestern wirklich seine Schuhe geputzt? In meinem heutigem Türchen Nummer 6 geht es auch ums Putzen und wie Ihr Eure Zähne umweltfreundlich und nachhaltig reinigt.


Dienstag, 5. Dezember 2017

Türchen Nummer 5 - 3D-Geschenkideen aus der Becherfaktur


Habt Ihr schon die ersten Geschenke besorgt? Heute habe ich einen ganz besonderen Geschenktipp oder auch eine Idee für Euren Wunschzettel. 


Montag, 4. Dezember 2017

Türchen Nummer 4 - Weihnachtliches Basteln mit Sylvi von „Mom’s favorites and more“


Und schon darf ich Euch das 4. Türchen im Kalender öffnen. Dieses befüllt heute Sylvi von Mom’s favorites and more mit schönen Bastelideen die trotz einfacher Umsetzung große Wirkung zeigen. Danke an Sylvi für diese schönen Inspirationen. 
Und nun ran an die Scheren, den Leim in Startposition gebracht und los geht es.



Sonntag, 3. Dezember 2017

Türchen Nummer 3 - Dorothee und ihr Label hutundgut plus ein süßes Gewinnspiel


Ich freue mich ganz besonders Euch heute im dritten Türchen Dorothee aus Dresden mit Ihrem Label „hutundgut“ vorstellen zu dürfen und etwas zu gewinnen gibt es auch.




Samstag, 2. Dezember 2017

Türchen Nummer 2 - Selbstgemachtes Knoblauch-Chilli-Öl mit Wollmützchen


Hinter das zweite Türchen lege ich Euch einen Beitrag ans Herz den ich schon mal 2015 geschrieben habe. Über 2 Jahre sind vergangen und ich denke mir es ist viel zu schade Beiträge im Archiv verschwinden zu lassen. Außerdem ist es eine tolle Geschenkidee die damals super ankam als ich es verschenkt habe.

Verschenkt Ihr gern Selbstgemachtes?

Freitag, 1. Dezember 2017

Türchen Nummer 1 - Weihnachtspost


Das erste Türchen wird geöffnet und verbindet sich mit dem, von mir viel zu lang vernachlässigten Freebie-Friday. 

Donnerstag, 30. November 2017

Schaumalher ein Adventskalender - Es geht wieder los.


Ich begrüße Euch zur dritten Runde meines Blog Adventskalenders „Schaumalher ein Adventskalender“. In den vergangenen Wochen habe ich recherchiert und Mails geschrieben um Euch einen wunderschön gefüllten Kalender zu bieten. Als kleines Dankeschön an Euch. Ich freue mich total dabei so viel Unterstützung von Bloggern, Firmen und Labels erhalten zu haben, diese habe ich alle aus bestimmten Gründen ausgewählt. Ganz besonders freue ich mich, Euch auch ein Dresden ein Stück näher zu bringen. So einen Adventskalender zu organisieren ist ein ganzes Stück arbeit.

Samstag, 11. November 2017

Besuch auf der Spielzeugmesse "Spielraum" in Dresden


Vergangenes Wochenende fand die Spielzeugmesse "Spielraum" in der Messe Dresden statt und wir waren, wenn auch kurz, dabei. 
Nach dem Mittagsschlaf machten wir uns am Sonntag auf den Weg in die Messe. 25 Euro Eintritt haben wir bezahlt. Ich hatte im Internet ein wenig herum gelesen und nur einen kleinen Eindruck bekommen so richtig wussten wir aber nicht was uns, außer Spielzeug, erwartet.

Montag, 6. November 2017

Ein Fotobuch über Saal Digital - Produkttest


[Werbung/Produkttest]
Im Internet begegnete mir eine Werbung von Saal Digital, ein online Druckportal für diverse Druckerzeugnisse. Man konnte sich per Mail für einen Produkttest bewerben und da ich mich für Druckerzeugnisse sehr interessiere, vor allem wenn es sich nicht um die typischen altbekannten Hersteller handelt, bewarb ich mich und erhielt einen Gutschein im Wert von 25 Euro.

Donnerstag, 26. Oktober 2017

Nachtgedanken - Wenn der Wurm drin ist


Ihr kennt diese Tage an denen es nur eine Kleinigkeit benötigt um Euch aus der Fassung zu bringen. So wie es Tage gibt an denen es einfach läuft oder Tage die von Anfang an beschissen sind. Manchmal sind es ganze Wochen die irgendwie nicht in Schwung kommen. Heute war einer dieser Tage, an denen ich mich nicht unter Kontrolle habe.

Mittwoch, 18. Oktober 2017

Windeln von Lillydoo und warum wir nun fast keine Windeln mehr brauchen


Ja auch ich habe es getan, ich habe mir bei Lillydoo das Testpaket bestellt. Lange habe auch ich die Bilder und Berichte in den sozialen Medien von den stylischen und hautfreundlichen Windeln gesehen und wollte mir nun selbst eine Meinung von den Windeln ohne alles bilden.

Samstag, 7. Oktober 2017

Herbstgedanken - Mitgefühl tut jedem gut


Es ist Oktober und es wird herbstlich draußen. Der aufregende und voll gepackte Sommer liegt hinter uns, in den ein oder anderen Köpfen wird der nächste Sommerurlaub schon geplant und mit Tee und Nascherei kuscheln wir uns bei Kerzenschein auf die Couch. Zeit für Gedanken, Zeit zur Ruhe zu kommen und bald besinnlich zu werden.

Donnerstag, 5. Oktober 2017

Ein herbstlicher Morgen



Der Wind rauscht, der Regen tropft,
es wird nass auf meinem Kopf.

Dienstag, 19. September 2017

Hör gut zu, hier kommt Bakabu! - Rezension


(Kooperation)
Das ich Musik und alles was damit zu tun hat mag muss ich nicht erzählen. Bei uns wird jeden Tag gesungen und erst heute musste ich für die Kleine die Gitarre auspacken, ich kann gar nicht spielen, aber sie wollte auch mal drauf rum schrammen. Musik transportiert Emotionen und Gefühle und bereits im Mutterleib nimmt sie auf uns Einfluss. 
Als mich vor einigen Monaten eine Mail erreichte in der man mir angeboten hat den kleinen Ohrwurm Bakabu kennen zu lernen war ich daher sehr angetan.

Montag, 18. September 2017

Ausflugstipp - Dampfer fahren


Wusstet Ihr, dass auf der Elbe und durch Dresden die älteste und größte Raddampfer-Flotte der Welt fährt? Die Sächsische Dampfschifffahrt oder Weiße Flotte gehört für mich zu Dresden wie August der Starke und die Elbe. 

Montag, 11. September 2017

Pizza Boden aus Zucchini - Low Carb


Low Carb ist inzwischen fast jedem ein Begriff. Die Meinungen gehen auseinander ob es wirklich auf die Uhrzeit ankommt wann man isst oder ob Kohlenhydrate oder nicht. Aber ich bin mir sicher was und wie viel man isst spielt eine Rolle.
Das Minimieren von Kohlenhydraten finde ich nicht verkehrt, besonders zum Abendessen, drum habe ich letztens mal ein Rezept ausprobiert bei dem der Pizzaboden aus Zucchini besteht. Beim Kochen ist mir wichtig, dass es in der Woche schnell geht und abwechslungsreich ist, drum fand ich die Idee eine Zucchini in Pizza zu verwandeln sehr gut.

Montag, 4. September 2017

Freizeitempfehlung Madebyyou - Keramik selbst bemalen


Keine Werbung, eine Empfehlung
Der August verlief stressig und turbulent drum melde ich mich jetzt erst wieder. Die Nächte sind inzwischen wieder länger und kälter, morgens schleicht der Nebel über die Wiesen an der Elbe. Die Zeit der Indoor-Beschäftigungen kommt nun wieder. Ich möchte in diesem Beitrag vom Madebyyou und der Möglichkeit Keramik selbst zu bemalen erzählen.

Blog-Archiv